Zum Inhalt springen
Kontaktformular
Montage: Frontalansicht Monitor und Handy mit geöffneter Website

Pöppelmann GmbH & Co. KG

Experten für Kunststoff: Relaunch der Corporate Website auf Basis von TYPO3

Überblick

Aufgabe

Pöppelmann wünschte sich einen zeitgemäßen Neuanstrich der Unternehmenswebsite. 

Die Pöppelmann Unternehmensgruppe besteht aus den vier Geschäftsbereichen FAMAC®KAPSTO®K-TECH®, und TEKU®. Sukzessive sollten alle vier Geschäftsbereiche in ein neues responsives Layout überführt werden, bis alle Teile inklusive der Corporate Site relauncht sind.

Die voneinander größtenteils unabhängigen Teilbereiche sollten einzeln in die Corporate Website integriert werden, dabei aber eine gemeinsame technische Basis haben, die Pflege und Wartung erleichtert.

Am Layout orientierte Microsites für Events und Messen werden für ein einfaches Handling in die Installation eingebunden. Trotzdem erscheinen sie den Besuchern als eigenständig.

Über den Kunden

Die Firmengruppe Pöppelmann hat sich mit 5 Produktionsstandorten sowie 550 Spritzgussmaschinen, Tiefziehanlagen und Extrudern zu einem führenden Hersteller in der kunststoffverarbeitenden Industrie entwickelt. Mehr als 2.000 hochqualifizierte Mitarbeiter arbeiten in dem Lohner Unternehmen, das sich zu 100% in Familienbesitz befindet. In über 90 Ländern schätzt man die Qualität „made by Pöppelmann". (Quelle: Website)

Lösungsansatz

Als technische Basis wurde das Open Source Content Management System TYPO3 ausgewählt. TYPO3 ist ausgereift, leistungsfähig und vielseitig und kann ohne Lizenzkosten genutzt werden. Die einfache Handhabung bei der grundsätzlichen Aufgabe eines Redaktionssystems - der Pflege der Inhalte – ist neben großer Flexibilität und hoher Skalierbarkeit der Grund für die enorme Popularität von TYPO3. 

Frontalansicht Monitor mit geöffneter Website

Umsetzung

atlantis dx setzte die TYPO3-Installation auf und begann mit dem Relaunch des Geschäftsbereichs FAMAC®. Dabei wurde das von der Agentur KAAPKE Strategie GmbHentwickelte neue Layout umgesetzt. KAAPKE zeichnet sich auch verantwortlich für die Ersterfassung der Inhalte der überarbeiteten Website. Der Geschäftsbereich KAPSTO® steht kurz vor der Fertigstellung, danach folgen TEKU® und K-TECH®.

Funktionen

  • Standardfunktionen wie Sitemap, Suche, News und Blog
  • Mehrsprachigkeit, Angebot der Sprachen pro Teilbereich unterschiedlich
  • Kontaktformular und Newsletteranmeldung, besondere Darstellung für mobile Endgeräte
  • Anbindung an externes Tool zur Newsletter-Erstellung 
  • Produktdatenbank mit Kategorien, Detailseiten und Produktfilter, besondere Anpassung an mobile Darstellung
  • Merkzettel
  • Bestell- und Anfrageformular
  • Downloadfunktion für Infomaterial, das nach Geschäftsbereich unterschiedlich zur Verfügung gestellt werden kann

Fazit

Der Relaunch ist mit dem Geschäftsbereich FAMAC® erfolgreich gestartet. Eine klare Menüstruktur und hohe Usability-Anforderungen sind auf struktureller Ebene tonangebend. Der transparente und menschliche Aspekt der Seite wird durch große Bilder erzeugt und sorgt für eine seriöse atmosphärische Wirkung. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Pöppelmann.

Zurück zur Übersichtwww.poeppelmann.com