Zum Inhalt springen
Kontaktformular

Pöppelmann GmbH & Co. KG

Magento 2 Online-Shop B2B: Fit für die Zukunft

Überblick

Aufgabe

atlantis dx hatte vor einigen Monaten die Unternehmenswebsite der Firma Pöppelmann erfolgreich relauncht. Nun beauftragte der Kunststoff-Hersteller den Dienstleister ebenfalls mit der Entwicklung des ersten firmeneigenen Onlineshops.

Die Pöppelmann Unternehmensgruppe besteht aus den vier Geschäftsbereichen FAMAC®, KAPSTO®, K-TECH®, und TEKU®.

Für den zeitnahen Einstieg in den Onlinehandel wählte Pöppelmann zunächst nur eine Sparte als Prototypen aus. Die Wahl fiel auf das Segment K-TECH®, welches Schutzsysteme und Befestigungselemente für Leitungen, Elektronikstecker und Leitungssätze anbietet.

Bei der Realisierung ging es hauptsächlich um eine zeitgemäße Präsentation der Produkte mit unkomplizierter Bestellmöglichkeit.

Über den Kunden

Die Firmengruppe Pöppelmann hat sich mit 5 Produktionsstandorten sowie 550 Spritzgussmaschinen, Tiefziehanlagen und Extrudern zu einem führenden Hersteller in der kunststoffverarbeitenden Industrie entwickelt. Mehr als 2.000 hochqualifizierte Mitarbeiter arbeiten in dem Lohner Unternehmen, das sich zu 100% in Familienbesitz befindet. In über 90 Ländern schätzt man die Qualität „made by Pöppelmann".
(Quelle: Website)

Lösungsansatz

atlantis dx entwickelte den K-TECH® B2B Onlineshop auf Basis des neuen Shopsystems Magento 2. Mit dem Nachfolger der beliebten E-Commerce-Lösung Magento nutzt Pöppelmann eine State-of-the-Art-Plattform, die durch modernste Softwarearchitektur und hohe Skalierbarkeit überzeugt. Magento 2 ermöglicht sehr schnelle Seitenladezeiten und umfangreiche Produkt-Kataloge. Zudem erlaubt die neue Magento 2 Architektur einfache modulare Anpassungen und eine bessere Wartung des Gesamtsystems. Damit ist Magento 2 in Produktivität und Performance einzigartig auf dem Markt.

Umsetzung

Innerhalb der kurzen Projektzeit realisierte atlantis dx die neue Magento 2 B2B Lösung mithilfe agiler Methoden. Als Multistore in Deutsch und Englisch angelegt, lag der technische Fokus auf der Präsentation der Produkte und deren Filterung. atlantis dx reduzierte die Features bewusst auf das Nötigste, da viele sehr ähnliche Produkte das Sortiment bestimmen und einfach differenzierbar sein sollten. Angepasst an das moderne Layout der überarbeiteten Unternehmenswebsite, sorgt die responsive Produktdarstellung für eine gute Visualisierung der Artikel auch auf mobilen Endgeräten.

Technische Highlights

  • Produktimport via XML 
  • An individuelle Wünsche angepasste Filterung basierend auf Daten aus dem Import
  • Möglichkeit, CAD-Daten via Import direkt am Produkt zu hinterlegen
  • Staffelpreise
  • Individueller Versand abhängig von der Region

Fazit

Pöppelmann ist sehr zufrieden mit dem neuen Shop. Das Pilotprojekt für den neuen Vertriebskanal ist erfolgreich gestartet und kann weiter ausgebaut werden. Weitere Shops und neue Sprachen sind in Vorbereitung.

Zurück zur Übersicht www.protectors4connectors.com