Zum Inhalt springen
Kontaktformular

F. Reyher Nchfg. GmbH & Co. KG

Realisierung und Betreuung B2B Webshop

Überblick

Reyher ist eines der führenden Handelshäuser für Verbindungselemente und Befestigungstechnik und beschäftigt über 550 Mitarbeiter. Für den weltweiten Kundenkreis wird im zentralen Lager am Firmensitz in Hamburg ein Materialumsatz von mehreren hundert Tonnen pro Tag bewältigt.

atlantis dx realisierte und betreut den Magento B2B-Webshop mit direkter Anbindung an SAP.

Der Kunde

F. REYHER Nchfg. GmbH & Co. KG hat eine über 125-jährige Geschichte und Tradition. Reyher beliefert weltweit über 10.000 Kunden mit 130.000 Artikeln von über 700 Herstellern. Das Unternehmen setzt auf weitsichtige Investitionen in moderne Lagerlogistik, innovative IT-Strukturen und kundenindividuelle Belieferungskonzepte für Industrie- und Handelskunden. Vielfältige Dienstleistungen und ein hoher Servicegrad machen Reyher zu einem zuverlässigen und kompetenten Partner.

Das Projekt

Ziel war ein neuartiger B2B-Concept-Webstore. In diesem sollte ein perfektes Zusammenspiel von technischen und emotionalen Aspekten erreicht werden, um den Einkäufern ein B2C-„Feeling“ in einem B2B-Shop zu ermöglichen. Gleichzeitig musste der neue Shop sorgfältig an den alten angepasst werden, um die Kunden nicht unnötig zu verwirren.

Umsetzung

atlantis dx realisierte den B2B Online-Shop auf Basis von Magento. Das Open Source Shop-System lieferte die Grundlagen für die allgemeinen Anforderungen an den neuen Webshop. Spezielle B2B-Anforderungen wurden durch Anpassung von Standardfunktionen und Erweiterungen realisiert. Überflüssige B2C-Features wurden ausgeblendet, neu sind Produktbewertungen und eine Schlagwortsuche. Kunden erhalten jetzt ein dreistufiges Login aus Kundennummer, Benutzername und Passwort. Dabei sind mehrere Benutzer pro Kunde möglich (Kunde = Firma). Ein umfangreiches Berechtigungssystem mit Rechten auf Kunden- und auf Benutzerebene steuert die Benutzerverwaltung durch den Admin des Kunden. Preise und Bestände stammen aus dem Reyher-SAP. Eine Live-Abfrage von kundenindividuellen Preisen und aktuellen Bestände wurde eingerichtet.

Die Dauer des regelmäßigen Produkt- und Kategorienimport aus der BMEcat-Struktur (Dateigröße 1,5 GB) wurde auf unter 30 Minuten reduziert (vorher ca. 8 Stunden). Bei der (Produkt-)Merkmalssuche gibt es jetzt eine Ladezeit von unter 2 Sekunden. Dies wurde über die Optimierung der Catalogsearch durch die Nutzung von „flachen“ Produkttabellen erreicht. Durch eine zweite Kategoriestruktur (Normübersicht), wurde den Kunden das Durchstöbern des Sortimentes anhand von DIN-Normen ermöglicht. Der Shop nutzt moderne Anzeigemethoden, wie Reiternavigation und Überblendungen. Trotzdem ist der Shop von Reyher-Mitarbeitern selbständig pflegbar.

Fazit

Der Online-Shop von Reyher überzeugt seit Einführung im Januar 2012 durch große Effektivität und Leistungsfähigkeit. Positive Rückmeldungen von Kunden haben deren gute Akzeptanz noch bestätigt. Um diesen Vorsprung weiter auszubauen, arbeitet atlantis media an der ständigen Weiterentwicklung der Anforderungen und Funktionen.

Zurzeit wird die Verarbeitung von Staffelpreisen eingeführt. Demnächst können sich Kunden direkt aus dem Online-Shop ein individuelles Angebot erstellen lassen, das später auch direkt in der Warenwirtschaft verarbeitet werden kann. Eine mobile Version ist in Vorbereitung.

Zurück zur Übersicht www.reyher.de