Foto/Illustration: Makrodarstellung von Öl und Wasser, bunte Blasen auf dunklem Hintergrund

TYPO3 Roadmap: Darum ist die Versionsplanung so hilfreich!

Stellen Sie sich vor, Sie setzen für Ihr Unternehmen eine Website auf. Diese muss vor der Veröffentlichung genauestens geplant werden – sowohl aus technischer Sicht als auch auf redaktioneller und gestalterischer Ebene. Mit einem Content-Management-System (CMS) wie TYPO3 lassen sich Inhalte auch innerhalb von vielschichtigen Websites im Handumdrehen einpflegen und aktualisieren.

Zum Inhalt springen
Kontaktformular

Um Ihnen Planungssicherheit zu gewähren, verfügt TYPO3 über eine sogenannte Roadmap, die verbindlich Auskunft über die zukünftigen Updates gibt. Was es genau damit auf sich hat und inwiefern sich TYPO3 LTS und ELTS unterscheiden, zeigen wir Ihnen im Folgenden.

Definition TYPO3 Roadmap

Ins Deutsche übersetzt steht “Roadmap” für den “Fahrplan” von TYPO3. Dieser fungiert innerhalb der TYPO3 Community als Versionsplanung. Dabei handelt es sich um eine Art Kalender, der zeigt, bis wann welche Versionen des CMS problemlos verwendet werden können. 

Insofern Sie TYPO3 LTS nutzen, steht Ihnen der Support inklusive Funktions- und Sicherheitsupdates für rund sechs bis sieben Jahre ab der Veröffentlichung zur Verfügung. Wenn Sie eine Website von Grund auf neu konzipieren und erstellen, ist es selbstverständlich ratsam, eine aktuelle Version von TYPO3 zu wählen. Verfügen Sie über ein stabil laufendes System, so bleiben Sie lieber bei einer älteren Version. Die Roadmap gibt zu jedem Zeitpunkt einen verlässlichen Überblick darüber, wie lange die älteren Versionen des CMS mit Sicherheits-Updates versorgt und daher sicher nutzbar sind.

Hier sehen Sie die aktuelle Roadmap von TYPO3. Nutzer sehen auf einen Blick, wie lange sie mit ihrer derzeitigen Version planen können und wann ein Upgrade auf eine neuere Version erforderlich wird.

TYPO3 CMS Development Roadmap

Was unterscheidet TYPO3 LTS und ELTS voneinander?

Bei dem kostenfreien TYPO3 wird der Support bezüglich Updates für jede Version nach einer bestimmten Zeit eingestellt. Das konfrontiert viele Webseitenbetreiber mit Herausforderungen, da neue Versionen oftmals ein verändertes User Interface mit sich bringen und nicht umgehend mit der entsprechenden Website kompatibel sind. Um genau diesem Problem vorzubeugen, gibt es den sogenannten TYPO3 LTS – einen kostenlosen Long Term Support. Dieser gewährleistet, dass die entsprechende Version über einen bestimmten Zeitraum mit kostenfreien Updates in allen gängigen Browsern sicher verwendet werden kann.

Der kostenpflichtige TYPO3 ELTS – ein Extended Long Term Support – verlängert diesen Zeitraum erneut, und zwar um ganze drei weitere Jahre. Aufgrund der Tatsache, dass die Technologie der aktuellsten Version den älteren Editionen um bis zu sechs Jahre voraus ist, dient das TYPO3 ELTS Angebot eher als Sicherheit für den langen Betrieb einer Webseite  - muss aber durch regelmäßige Updates nicht nötig sein.

Warum ist die TYPO3 Roadmap nützlich?

Bei TYPO3 handelt es sich um eine Open Source Software, die von ihrer Community und der TYPO3 Association stetig weiterentwickelt wird. Aktuellere Versionen bringen neue Features, aber eventuell auch neue Herausforderungen und ungewohnte Veränderungen mit sich, an welche die jeweilige Website nicht sofort angepasst werden kann. Mithilfe der TYPO3 Roadmap lässt sich die Gestaltung und Entwicklung Ihrer Website verlässlich und bis weit in die Zukunft planen. Das CMS verfügt über eine sehr engagierte Community, die viel Herzblut in die Entwicklung neuer Versionen investiert und die dazugehörige Roadmap gemeinsam mit der Association ebenso akribisch erstellt. Die angegebenen Termine bezüglich des Supports für die einzelnen Versionen sind verbindlich. Orientieren Sie sich demnach frühzeitig daran und checken die Bedingungen für LTS- als auch die ELTS-Versionen. Diese langfristige Planungssicherheit erweist sich vor allem bei einem großen Website Relaunch als hilfreich. Aufgrund der festgelegten Versionsplanung kann dieser in Ruhe konzipiert und zu einem günstigen Zeitpunkt durchgeführt werden.

Mit atlantis dx und TYPO3 zum Erfolg!

Suchen Sie einen verlässlichen, starken Partner, der Sie im Umgang mit TYPO3 und den entsprechenden Versionen unterstützt? Wir von atlantis dx stehen Ihnen bei der Planung und Umsetzung Ihres Projekts mit Rat und Tat zur Seite. Dabei liegt unser Fokus auf drei großen Bereichen: Data & Analytics, E-Commerce und Web Solutions. Unser Ziel und Anspruch ist es, Ihren Kunden eine herausragende Customer-Experience zu bieten.

Haben Sie weitere Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und beraten Sie jederzeit gerne. 

Unsere TYPO3-zertifizierten Mitarbeiter beraten Sie gerne individuell!

Logo TYPO3 Association Silver Member
Logo TYPO3 Certified Consultant
Logo TYPO3 Certified Developer
Logo TYPO3 CMS Certified Integrator
Logo TYPO3 CMS Certified Editor

FAQ

Grafik aus Linien: Zeitleiste

Was ist die TYPO3 Roadmap?

Unter der TYPO3 Roadmap versteht man die Versionsplanung für das CMS. Diese gibt langfristig Auskunft darüber, wie lange welche Versionen von TYPO3 mit Sicherheits-Updates beliefert und sicher verwendet werden können.

Grafik aus unterschiedlichen langen Pfeilen mit Beschriftung LTS und ELTS

Was ist der Unterschied zwischen TYPO3 LTS und ELTS?

TYPO3 LTS (Long Term Support) bietet seinen Nutzern kostenlos Updates über eine Laufzeit von 3 Jahren ab Release an. Mit dem kostenpflichtigen TYPO3 ELTS (Extended Long Term Support) kann eine Version für weitere drei Jahre, also insgesamt sechs Jahre, sicher genutzt werden.

Grafik: Kalender bei dem ein Tag einen grünen Haken hat

Was macht die TYPO3 Roadmap so nützlich?

Dank der Roadmap von TYPO3 können Webmaster die Weiterentwicklung Ihrer Seite lange im Voraus planen. Beispielsweise kann ein umfangreicher Relaunch zeitlich so angesetzt werden, dass der Support durch Sicherheits-Updates stets gewährleistet wird.

Weitere Informationen